Aktuell


Eröffnung Kastanientage

Eröffnung der Kastanientage im Castel Katzenzungen in Prissian, Vorstellung der Kastanienprodukte mit Verkostung und Showcooking der Gastronomiebetriebe. Vortrag zum Thema Kastanie durch Herrn Siegfried W. de Rachewiltz.

Treffpunkt: 12.10.2017, 20:00 Uhr Castel Katzenzungen in Prissian

Info:

Tourismusverein Tisens-Prissian

T +39 0473 92 08 22

www.keschtnriggl.it


Drei Burgen in einer Nacht

Der nächtliche Fackelzug am Mittwoch 18. Oktober "Drei Burgen in einer Nacht" wird auf Castel Katzenzungen in Prissian mit einem Aperitif und gebratenen Kastanien eröffnet. Nach einer nächtlichen Wanderung im Schein von Fackellicht, werden Sie im wunderschönen Innenhof der Wehrburg  begrüßt. Serviert wird in diesem anmutigen Ambiente eine Vorspeise und ein Glas Wein. Weiter führt Sie der Fackelzug zu Schloss Fahlburg. In edlen Gemäuern erwartet Sie nun ein 4-gängiges Kastaniendegustationsmenü mit interessanten Kreationen. In jedem einzelnen Gericht wird die Kastanie auf neue, vielleicht auch unbekannte Art verpackt. Der Wein und das Wasser sind im Menü mit inbegriffen.

Treffpunkt: Mi, 18.10.2017 Castel Katzenzungen in Prissian

Info und Anmeldung: Tourismusverein Tisens-Prissian T+39 0473 920822

www.keschtnriggl.it


Von der Pergl zum Keschtngenuss

Besichtigen Sie am Fuße von Castel Katzenzungen die größte und wohl auch älteste Rebe der Welt, der Sorte „Versoaln“. Dieser einmalige Weinstock mit seinem scharf gezahnten Blattwerk ist auf einer traditionellen Pergola aus Kastanienholz gezogen und erstreckt sich auf einer Fläche von 300qm. Das Alter der Rebe wurde wissenschaftlich ermittelt und auf über 360 Jahre festgelegt. Im Anschluss folgt eine gemeinsame Wanderung durch Weinberge und Kastanienhaine zur Wehrburg und weiter über den Großkemathof zum Saxiller Keller. Auf dieser kurzen Reise von der Pergl zum Keschtngenuss begegnen Ihre Sinne lokalen Weinen und feinen Kastanienköstlichkeiten.

Treffpunkt: 24.10.2017, 14:00 Uhr Castel Katzenzungen in Prissian

Info und Anmeldung:

Tourismusverein Tisens-Prissian

T +39 0473 92 08 22

www.keschtnriggl.it


Kombinationsticket "Gärten & Wein"

beinhaltet den Besuch und eine botanische Führung der "Gärten von Schloss Trauttmansdorff" in Meran, eine geführte Besichtigung der größten und wohl auch ältesten Rebe der Welt und des Castel Katzenzungen. Im August, September und Oktober 2017 jeweils Donnerstag. Anmeldung erforderlich. Infos im Schloss direkt, in den Gärten von Trauttmansdorff 0473.235730 oder im Tourismusverein Prissian 0473.920822.

 

 


Schlossführung mit Besichtigung der Rebe "Versoaln"

...mit geführter Besichtigung der Rebe und des Schlosses jeden Donnerstag ab 20. April bis 30. Juli 2017 um 10 Uhr und vom 03. August bis 26. Oktober 2016 um 16 Uhr. Keine Anmeldung notwendig, Treffpunkt vor dem Schlosstor. "Versoaln" ist größte und wohl auch ältesten Weinrebe der Welt. Infos im Schloss direkt. Siehe außerdem das Paket "Gärten & Wein".


Törggelen

In der Herbstzeit können Sie gerne im Castel Katzenzungen einen Törggeleabend verbringen. Bei einem traditionellem Törggelemenü und den bekannten Tisner Keschtn genießen Sie die Schlossatmosphäre in den Stuben und der Räucherküche.

Weitere Informationen unter  0473-927018.

Wir freuen uns auf Sie!


Castel Katzenzungen in den Medien

Castel Katzenzungen schafft es durch das exklusive Ambiente, seine einmaligen Hochzeitsevents und die (wahrscheinlich) älteste Rebe der Welt regelmäßig in nationale und internationale Medien. Ein kurzer Überblick.
> Zett am Sonntag
> Merano Magazin
> Der Deutsche Weinbau
> Bergamopost